BASH! Best of 1990 – 2005

Unser Schreihals Stemmen, alias DJ Bash!boy, hat in der Coronazeit ein Herzensprojekt umgesetzt und ein Best-of der Krefelder
Punkrock-Legende zusammengestellt, welches nun auf den Tag genau 30 Jahre nach Gründung der Band (27.Juli 1990) von Ril Rec
via Bandcamp veröffentlicht wurde.
Unter den 20 ausgewählten Songs sind diverse, sehr rare Aufnahmen und auch ein unveröffentlichtes Stück namens „Cat & mouse“.
„Malocher“ ist selbstverständlich auch dabei. ;)
Im August übernimmt Broken Silence dann den Digitalvertrieb der kompletten BASH! Diskografie, präsentiert von unserem Label RilRec!
WE LOVE BASH!


0 Antworten auf „BASH! Best of 1990 – 2005“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = drei