Samplerbeiträge! Liveshows! Neue Songs! Wohoo…

Punks!
Nach ausgiebiger Frühjahr-Sommer-Pause gibt’s auch von unsereins endlich mal wieder wat Neues zu verkünden:
Wir sind mit zwei Samplerbeiträgen am Start! Einmal auf der sehr coolen, super bestückten CD-Compilation „Die Realität muss sterben, damit wir leben können“ von Stajner Youth Entertainment.
Und zudem noch auf dem Benefit-Sampler „Short Attention Span Punk“ unseres Krawalllabels Sengaja Records. Letzteren kann mensch auch hier für lau runterladen, wobei dann 1€ für jeden Download vom Label an die Kampagne „Flüchtlinge willkommen“ geht.
Super Sache dat!
Ansonsten stehen im restlichen Halbjahr 2016 noch mind. zwei Liveauftritte an.
Doch im nächsten Jahr wagen wir uns im neu bezogenen Proberaum auch endlich mal ans Einspielen von 3-4 neuen Stücken. Versprochen!
So keep calm and listen to Hardcorepunk!
*Hugs*
BxO