Archiv für September 2015

Von Schlägwörtern & Brandsätzen

„Panikmache – Medienhetze,
aus Schlagwörtern werden Brandsätze.
Und alles was ihr jetzt noch habt,
alles was euch geblieben ist –
Angst die euch in den Wahnsinn treibt
und dabei euren Verstand auffrisst.
(Verreckt ihr Populisten!)
Denn wer den Schlagzeilen Glauben schenkt,
auch bei Kopftuch gleich an Terror denkt.
Armes Deutschland wird ausgebeutet,
von wem wird ganzseitig angedeutet.
Kein Wunder dass die Dummen danach sinnlos zuschlagen,
weil die Dummen die Lügen nicht anders ertragen.
Neue FeindBILDer werden täglich erschaffen,
um noch mehr Freiheiten abzuschaffen.
(Und der Springer-Verlag und wie sie alle heißen,
hetzen die Rechten immer weiter auf…)
Kriminelle Ausländer, linke Steineschmeisser,
gewaltbereite Fussballfans –
der Sicherheitswahnsinn geht weiter.
Wir sind alle 129a!“

Mittels Verkaufsfördernden Halbwahrheiten, kruden Verschwörungstheorien und krassen Falschmeldungen wird der Bevölkerung Tag für Tag vorgegaukelt, dass unser aller Leben, Wohlstand und Besitz ständig in Gefahr sind. Verantwortungsloser Journalismus trägt einen gehörigen Teil dazu bei, dass immer mehr Freiheiten eingeschränkt, Sozialausgaben gekürzt und Ängste und Fremdenfeindlichkeit geschürt werden. Hinterfragt also alles was geschrieben wird und lasst euch nicht verrückt machen! Lest z.B. mal bildblog.de!
(BEATE X OUZO, Dezember 2007)

…und macht mit am 1.Oktober!

Zitate

„Der Mob muss Angst bekommen – nicht die Flüchtlinge, nicht die Ausländer, nicht die Juden und nicht die Homosexuellen.“
- Iris Berben, 3.9.2015

In diesem Sinne,
am 12.September a l l e nach Hamburg!