Archiv für Mai 2013

Zwei Konzertberichte aus Essen

Vielen lieben Dank an Maks und Fö und Schlossi für eure kleinen Erlebnisberichte über unsern amüsanten Auftritt im Pott und all die feinen Schnappschüsse! Nachzulesen beim RilRec Indielabel und Bierschinken:
„Die Stimme des Sängers ist anfangs etwas anstrengend, gewöhnt man sich aber im Laufe des Sets dran (…)“ Das empfindet er übrigens ganz ähnlich.

Nächster Termin: Ende Juni im AK47, zusammen mit den legendären Vitamin X aus Amsterdam! Und das ist k e i n Scherz.